SV Hochlar 28

Fußball, Gymnastik, Yoga, Badminton, Nordic-Walking und mehr

B1 siegt in Henrichenburg

Sonntag, 24.09.17

Am heutigen Sonntag traten wir zu unserem 3. Meisterschaftsspiel beim TuS in Henrichenburg an. Die bisherigen Ergebnisse ließen auf eine relativ einfache Aufgabe hoffen. Leider war dem nicht so. Aber der Reihe nach.

Eigentlich war alles perfekt. Der Spielbeginn lag mit 10.30 Uhr nicht mitten in der Nacht. Die Sonne lugte bereits hervor und auch der Rasen in Henrichenburg machte einen guten Eindruck. Jedoch hatten unsere bisherigen Ergebnisse den Trainer des Gegners anscheinend dermaßen beeidruckt, dass er sich eine ganz besondere Taktik für das Spiel überlegt hatte. 

Weiterlesen...

S1: Drei Punkte dank eines 8 : 0 Sieges gegen VFB Waltrop

Sonntag, den 24.09.2017

Hochlar 28 gewinnt das Fußballspiel gegen VFB Waltrop mit 8 : 0Dank eines klaren Sieges gegen den VFB Waltrop fand die erste Mannschaft des SV Hochlar 28 wieder in die Erfolgsspur zurück. Trainer Henry Schoemaker machte kein Geheimnis aus seinem Frust über die Niederlage, die unser Team am vergangenen Sonntag, bei der Elf von DJK Germania Lenkerbeck hatte hinnehmen müssen und forderte eine starke Reaktion. Diese zeigten die Jungs vom Segensberg bereits nach 4 Minuten, als Felix Kranjc zum 1 : 0 für die Hausherren einnetzte. Da die Gäste aus Waltrop die erste Halbzeit weitestgehend ausgeglichen gestalten konnten, ging es mit diesem Ergebnis in die Halbzeitpause. In den zweiten 45 Minuten drehte unsere Mannschaft dann allerdings auf. Durch ein Tor von Philipp Sievers, einem weiteren Tor von Felix Kranjc sowie einem Tor von Clemens Klinger und je 2 Toren von David Meyer und Lukas Matena siegte unsere Mannschaft mit 8 : 0. Mit 12 Punkte belegen wir aktuell Platz 8 in der Tabelle.

Zum Artikel der Recklinghäuser Zeitung vom 25.09.2017

Breitensport: Änderung der Übungszeiten der MUK Gruppen 3 und 4

Die Schulleitung / der offene Ganztag der Anton-Wiggermann-Schule haben kurzfristig beschlossen, anders als in den vielen Jahren zuvor, ab sofort die der Schule zustehende Hallenzeit auch freitags bis 16 Uhr in Anspruch zu nehmen. 

Aus diesem Grund muss der SV Hochlar 28 e.V. die Übungszeiten der Eltern-Kind-Gruppen 3 und 4 um eine Stunde nach hinten verschieben. Die neuen Zeiten sind:

MuK 3 (1- bis 3-jährige)          16:00 Uhr

MuK 4 (3- bis 5-jährige)          17:00 Uhr

Mit allergrößtem Bedauern muss die Kindergruppe (ehemals 17 Uhr) aufgelöst werden.

Der Vorstand des SV Hochlar 28 e.V. bittet um Verständnis für diese Änderungen.

S1: Die 1. Mannschaft des SV Hochlar 28 verliert bei Germania Lenkerbeck

Sonntag, 17.09.2017

Die 1. Mannschaft des SV Hochlar 28 verliert gegen Germania LenkerbeckEinen herben Rückschlag im Kampf um vordere Tabellenplätze musste unsere 1. Mannschaft am vergangenen Sonntag bei ihrem Auswärtsspiel gegen Germania Lenkerbeck einstecken. Mit 2 : 1 verlor unser Team gegen den Aufsteiger aus Marl. Nach zuletzt 2 Siegen in Folge bedeutet diese Niederlage ein Verharren im tristen Mittelfeld der Tabelle.

Zum Artikel der Recklinghäuser Zeitung vom 18.09.2017

 

B1 setzt Siegesserie gegen BVH Dorsten fort und verteidigt die Tabellenspitze

Sonntag, 17.09.2017

BVH Dorsten1Heute stand das erste Meisterschafts-Heimspiel der neuen Saison auf dem Programm.
Hochlar trat erwartungsgemäß mit breiter Brust auf, taktisch starteten die Jungs um das Trainerteam Recker / Münninghoff dann auch mit einer offensiven Aufstellung.
Unsere Jungs machten von Beginn an ordentlich Druck und wollten den frühen Führungstreffer. Nach wenigen Spielminuten war es fast soweit, als ein Schuss von Melih an den Innenpfosten ging. Leider wollte der Abpraller aber nicht über die Torlinie.
Nur Augenblicke später der nächste Abschluss, dieses mal knapp über den Kasten der Gäste. Während der SVH weiter Druck machte, ging von den Gästen verhältnismäßig wenig Gefahr aus. Hochlar dominierte das Spiel. In der 25. Spiel- minute wurde Hendrik E. kurz vor dem gegnerischen Strafraum von den Beinen geholt. Der Schiedsrichter entschied auf Freistoß und "gelbe Karte" für die gegnerische Nummer 11.
Den perfekt in die Box gelupften Freistoß verlängerte Noah A.-N. mit dem Kopf zum 1:0 Führungstreffer für  das Team vom Segensberg.

Weiterlesen...

Unsere Sportangebote

Seniorenfußball

1. + 2.Mannschaft und die Altherren

Juniorenfußball

Von den Minis bis zur A-Jugend

Damen- und Herren Gymnastik

Gymnastik und Fitness für Jedermann

Badminton

Badminton ist mehr als Federball

Yoga

Bringt Körper, Geist und Atem in Einklang

Kinderturnen und Eltern-Kind-Turnen

Beweglichkeit, Koordination und Freude am Sport

Sonstige Informationen

Die Freigabe der Sportanlagen  durch die Stadt Recklinghausen

Wer trainiert wann und wo.

Die Hochlar Kollektion bei Teamsport Philipp

Förderverein Kunstrasenprojekt

Kunstrasen für 
den SV Hochlar  

Macht Mit

zum Förderverein

Sportanlage

Averdunkstraße 15
Telefon: 02361 / 183597 (an Spieltagen sowie dienstags und donnerstags abends)
45659 Recklinghausen


E-Mail

1. Vorsitzender:  Hugo Böker  - boeker@hochlar28.de

2. Vorsitzender: Hermann Lueg - lueg@hochlar28.de

Geschäftsführer: Gordon Rotthoff - rotthoff@hochlar 28.de

1. Kassierer: Ralf Slowikow - slowikow@hochlar28.de

Beitragsangelegenheiten: Susanne Kessler - kessler@hochlar28.de

Obfrau Breitensport:  Ulrike Marcinkowski -  marcinkowski@hochlar28.de

Sportliche Leitung Senioren: Thomas Kranjc - kranjc@hochlar28.de

Jugendleitung: Johannes Brune - brune@hochlar28.de