SV Hochlar 28

Fußball, Gymnastik, Yoga, Badminton, Nordic-Walking und mehr

"Schnapperschmiede" Hochlar - gezieltes Training für Torhüter

Mittwoch, 10.10.2018

Torwartschule HochlarTorhüter sind der Rückhalt einer jeden Mannschaft, doch leider erhalten sie nicht immer die notwendige Aufmerksamkeit und Förderung. Genau diesem Defizit hat sich die Jugendabteilung des SVH angenommen. In einer eigenen Trainingsgruppe, der "Schnapperschmiede", bietet das Trainerteam Markus Klingeberg, Malte Kromminga und Cedric Ridderbusch torwartgerechtes Training an, um die Talente zwischen den Pfosten altersgerecht und professionell zu fördern. Dank engagierten Sponsoren war es möglich, spezielle Trainingsgeräte für Torhüter zu erwerben. Das Team der Schnapperschmiede steht in engem Kontakt mit den Übungsleitern der jeweiligen Mannschaften, um hierdurch individuelle Förderbedarfe besser abstimmen zu können. Die durchweg positiven Rückmeldungen der Mannschaftstrainer und Torhüter zeigen, dass der SVH mit seinem Konzept auf dem richtigen Weg ist.

Artikel der Recklinghäuser Zeitung vom 10.10.2018

zur Schnapperschmiede

 

 

B1: Tolle Woche mit Siegen im Kreispokal und in der Liga

Sonntag, 07.10.2018

B1 Hochlar 28 gewinnt gegen Erkenschwick und Waltrop Fußball RecklinghausenDas die B1 des SVH aktuell in bestechender Form ist, zeigt ein Blick auf die Tabelle der Kreisliga A. Platz 2 mit 12 Punkten nach 4 Spieltagen, das nennt man wohl Maximalausbeute.  Am kommenden Sonntag hat die Mannschaft um das Trainerteam von Ludger Matena, Andre Schneider und Peter Konieczny nun die Chance, zumindest nach Punkten, auf den Tabellenführer TUS Haltern aufzuschließen, der aktuell noch mit 15 Punkten und einem Spiel mehr an der Spitze der Liga steht. Um 10:30 Uhr wird dann nämlich das Lokalderby gegen die Jungs von SW Röllinghausen auf der Sportanlage an der Klarastaße ausgetragen. Beflügelt von einem sensationellen 6 : 1 Erfolg im Kreispokal gegen den Landesligisten Spvgg. Erkenschwick sowie einem 4 : 0 Sieg gegen Teutonia SUS Waltrop will das Team unbedingt in der Erfolgsspur bleiben.

Artikel der Recklinghäuser Zeitung vom 09.10.2018

 

 

 

 

Werde Schiedsrichter für den SVH

Schiedsrichterlehrgang des Fußballkreises RecklinghausenFußball ohne Schiedsrichter/in, das ist wie Ostern ohne Eier. Damit das nicht passiert, bildet der Fußballkreis Recklinghausen regelmäßig neue Schiedsrichter/inen aus. Im November beginnt nun der nächste Anwärterlehrgang. Wenn du Fußball interessiert, engagiert, zuverlässig und sportlich bist und Lust hast Schiedsrichter/in zu werden, dann melde dich doch einfach bei uns. Das Mindestalter ist 15 Jahre. Neben einem attraktiven Ehrenamt wird eine Aufwandsentschädigung sowie der freie Eintritt zu allen DFB-Spielen geboten.

 

 

 

 

 

 

 

 

A-Jgd. kehrt mit erster Niederlage aus Borken zurück

Samstag, 22.09.18

20180922 180742Nur 11 Mann im Kader, Dauerregen, Torwart verletzt raus, 1:5 verloren. Das nennt man wohl einen gebrauchten Tag, den die A-Jgd. heute erlebte. Die Voraussetzungen waren zwar nicht optimal, trotzdem traten wir die lange Anreise optimistisch an. Die letzten Ergebnisse der SG Borken ließen auf einen starken Gegner schließen, aber die Möglichkeit durch einen Sieg auf Platz 1 zu klettern sorgte für zusätzliche Motivation.

Von Beginn an legten die Borkener ein hohes Tempo vor, welchem wir zwar großen Einsatz, aber angesichts der zahlreichen Umstellungen nicht die notwendige Offensivkraft entgegenstellen konnten.

Weiterlesen...

Jugendvorstand lädt zum Elternabend ein

Elternversammlung bei der Fußballjugend des SV Hochlar 28 aus RecklinghausenDer Jugendvorstand, der Fußball-Jugendabteilung des SV Hochlar 28,  lädt alle Eltern der Jugendspieler am Freitag, den 28.09.2018 um 19:00 Uhr zu einem Elternabend in das Vereinsheim ein. Gerne würden wir euch vorstellen, welche Aktivitäten aktuell anstehen und zukünftig geplant sind. Außerdem würden wir euch gerne das neue Jugendkonzept präsentieren, welches die Grundlage für das Training und den Spielbetrieb der Jugendabteilung bilden wird. Ziel ist es, mit euch zusammen in einen Dialog einzutreten und hiermit die Weichen für aktuelle und künftige Projekte und Vorhaben zu stellen.

Über eine rege Beteiligung an dieser neuen, einmal pro Saison geplanten Veranstaltung würden wir uns sehr freuen! Ein Fußballverein funktioniert nur durch das Zusammenspiel aller Beteiligten und den Eltern kommt dabei, vor allem bei den Jüngsten, eine Schlüsselrolle zu.

Mit sportlichen Grüßen

Euer Jugendvorstand

Unsere Sportangebote

Seniorenfußball

1. + 2.Mannschaft und die Altherren

Juniorenfußball

Von den Minis bis zur A-Jugend

Damen- und Herren Gymnastik

Gymnastik und Fitness für Jedermann

Badminton

Badminton ist mehr als Federball

Yoga

Bringt Körper, Geist und Atem in Einklang

Kinderturnen und Eltern-Kind-Turnen

Beweglichkeit, Koordination und Freude am Sport

Sonstige Informationen

Die Freigabe der Sportanlagen  durch die Stadt Recklinghausen

Wer trainiert wann und wo.

Die Hochlar Kollektion bei Teamsport Philipp

Förderverein Kunstrasenprojekt

Kunstrasen für 
den SV Hochlar  

Macht Mit

zum Förderverein

Sportanlage

Averdunkstraße 15
Telefon: 02361 / 183597 (an Spieltagen sowie dienstags und donnerstags abends)
45659 Recklinghausen


E-Mail

1. Vorsitzender:  Hugo Böker  - boeker@hochlar28.de

2. Vorsitzender: Hermann Lueg - lueg@hochlar28.de

Geschäftsführer: Gordon Rotthoff - rotthoff@hochlar 28.de

1. Kassierer: Ralf Slowikow - slowikow@hochlar28.de

Beitragsangelegenheiten: Susanne Kessler - kessler@hochlar28.de

Obfrau Breitensport:  Ulrike Marcinkowski -  marcinkowski@hochlar28.de

Sportliche Leitung Senioren: Thomas Kranjc - kranjc@hochlar28.de

Jugendleitung: Thomas Kauert - kauert@hochlar28.de