SV Hochlar 28

Fußball, Gymnastik, Yoga, Badminton, Nordic-Walking und mehr

C1: Krönung einer perfekten Saison durch das Triple

Donnerstag, 25.05.2017

C-Junioren des SV Hochlar 28 sind Fußball Feld-Stadtmeister in Recklinghausen in der Saison 2016/2017Mit einer überragenden Leistung hat die C1 des SV Hochlar 28 die Feld-Stadtmeisterschaft in Recklinghausen für sich entscheiden können. In einem einseitigen Spiel besiegten die Jungs vom Segensberg die Vertretung von SW Röllinghausen mit 14 : 0. Das Team von Ludger Matena und Peter Konieczny begann furios und lag bereits nach 10 Minuten mit 3 : 0 vorne. Während des gesamten Spiels hielt das Team aus Hochlar die Konzentration hoch und ließ gegen die Jungs von Schwarz-Weiß Röllinghausen keinerlei Schwächen erkennen. Neben dem Titel bei den Hallenfußball-Stadtmeisterschaften sowie dem souveränen Meistertitel in der Kreisliga B, mit dem damit verbundenen Aufstieg in die Kreisliga A, holte sich unsere C-Junioren somit den dritten Titel der Saison. Der Jugendvorstand gratuliert der Mannschaft und dem Trainerteam Matena/Konieczny zu den grandiosen Erfolgen!

 

Montag, 22.05.2017

S1 20170522015

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: Recklinghäuser Zeitung

C1 baut Meisterstück und steigt in die Kreisliga A auf

Samstag, 20.05.2017

Die C1 des SV Hochlar ist Meister in der Kreisliga B und steigt in die Kreisliga A des Fußballkreises Recklinghausen ausDie C1 krönte mit einem 3:1 gegen JSG Datteln ihre herausragende Saison und wurde souverän Meister, bis auf ein Unentschieden wurden alle weiteren Spiele gewonnen. Mit 46 Punkten und einer positiven Tordifferenz von 106 Toren ist den Jungs vom Segensberg der Meistertitel bereits 2 Spieltage vor dem Ende der Saison nicht mehr zu nehmen. Der Jugendvorstand gratuliert der gesamten Mannschaft sowie dem Trainerteam zu diesem tollen Erfolg



B2 mit starkem Auftritt gegen SV Borussia Ahsen

Punkteteilung gegen den Tabellenzweiten

Sonntag, 14.05.2017

SVH:SV Borussia AhsenHeute waren unsere Jungs der klare Außenseiter gegen den Tabellenzweiten aus Ahsen, der das Hinspiel deutlich für sich entscheiden konnte.
Allerdings war davon zunächst nichts zu merken. Mit dem Selbstvertrauen aus den letzten Spielen gaben unsere Jungs von Beginn an Gas und spielten frech und mutig auf Sieg.
Die Gäste zeigten sich sichtlich beeindruckt und der SVH kam zu ersten Chancen durch unsere schnellen Stürmer Noah A. und Melih, aber auch Maxi und Noah A.-N. machten ordentlich Druck nach vorne.
Da die Gästeabwehr gut stand, gelang uns leider nicht der erste Treffer.

Weiterlesen...

 

D1: Herzschlagfinale am Segensberg - SV Hochlar 28 : ETuS Haltern

gegen Etus 1Am vergangenen Samstag sahen die Zuschauer ein sehr spannendes Spiel zwischen der D Jugend vom ETuS Haltern und vom SVH. Es sollte eine richtig abwechslungsreiche Partie werden. Aber von Anfang an. Der Zweite gegen den Dritten, dies versprach schon vorab ansehnlichen Fußball. Beide Mannschaft spielten zunächst konzentriert ehe es in der Hochlarer Hintermannschaft zu Unstimmigkeiten kam. Ein Diagonalball, der harmlos erschien, wurde nicht entscheidend geklärt und Haltern münzte dies in ein Tor um. Ein schwerer Rückschlag für die Mannschaft. Es sollte zunächst auch nicht besser werden, denn Haltern spielte einen ähnlichen Angriff und erzwang wieder einen Fehler vom SVH. Die Folge: 2:0 für die Gäste. Hochlar spielte zunächst schläfrig weiter, bäumte sich aber noch einmal auf. Mehrere Chancen verfehlten ihr Ziel. Doch dann, kurz vor dem Seitenwechsel, kam es zu einer Ecke. Henrik Demir zirkelte den Ball maß genau in den Strafraum und Alex Nete köpfte zum 1:2 Anschluss ein.

Dies entfachte ein Feuer beim SVH.

Weiterlesen...

Unsere Sportangebote

Seniorenfußball

1. + 2.Mannschaft und die Altherren

Juniorenfußball

Von den Minis bis zur A-Jugend

Damen- und Herren Gymnastik

Gymnastik und Fitness für Jedermann

Badminton

Badminton ist mehr als Federball

Yoga

Bringt Körper, Geist und Atem in Einklang

Kinderturnen und Eltern-Kind-Turnen

Beweglichkeit, Koordination und Freude am Sport

Sonstige Informationen

Die Freigabe der Sportanlagen  durch die Stadt Recklinghausen

Wer trainiert wann und wo.

Die Hochlar Kollektion bei Teamsport Philipp

Förderverein Kunstrasenprojekt

Kunstrasen für 
den SV Hochlar  

Macht Mit

zum Förderverein

Sportanlage

Averdunkstraße 15
Telefon: 02361 / 183597 (an Spieltagen sowie dienstags und donnerstags abends)
45659 Recklinghausen


E-Mail

1. Vorsitzender:  Hugo Böker  - boeker@hochlar28.de

2. Vorsitzender: Hermann Lueg - lueg@hochlar28.de

Geschäftsführer: Gordon Rotthoff - rotthoff@hochlar 28.de

1. Kassierer: Ralf Slowikow - slowikow@hochlar28.de

Beitragsangelegenheiten: Susanne Kessler - kessler@hochlar28.de

Obfrau Breitensport:  Ulrike Marcinkowski -  marcinkowski@hochlar28.de

Sportliche Leitung Senioren: Thomas Kranjc - kranjc@hochlar28.de

Jugendleitung: Johannes Brune - brune@hochlar28.de