SV Hochlar 28

Fußball, Gymnastik, Yoga, Badminton, Nordic-Walking und mehr

Der nächste Kunstrasenplatz entsteht in Hochlar

Samstag, den 10.03.2018

Der SV Hochlar erhält den vierten Kunstrasenplatz in RecklinghausenDie Überraschung war groß, als am Freitag bekannt wurde, dass der nächste Kunstrasenplatz in Hochlar und nicht in Suderwich entstehen wird. Wie die Recklinghäuser Zeitung in Ihrer heutigen Ausgabe berichtet führen Planungs- und Kommunikationsprobleme dazu, dass der Kunstrasenplatz der SG Suderwich erst mit 2 Jahren Verspätung realisiert werden kann. Aufgrund der Verschiebung, soll der für 2019 geplante vierte Kunstrasenplatz in Recklinghausen nun in Hochlar gebaut werden.

Artikel der Recklinghäuser Zeitung vom 10.03.2018

 

 

 

Votet für das Kunstrasenprojekt des SVH

SV Hochlar 28 All VEST FOR THE FUTUREBereits zum 7. mal initiiert die Sparkasse Vest Recklinghausen die  Aktion "All FOR VEST FUTURE". In jedem Jahr unterstützt sie dabei richtungsweisende Jugendprojekte in ihrem Geschäftsgebiet.
Vereine stellen ihre Projekte vor und Sie stimmen ab – online oder mit einem Stimmzettel. Das Projekt mit den meisten Stimme erhält am Ende die größte Spendensumme. Auch der SV Hochlar ist mit seinem Kunstrasenprojekt angemeldet. Untersützt uns indem ihr uns alle 5 Sterne gebt. Nur wenn  möglichst viele von euch mitmachen, haben wir die Chance Geld zu gewinnen, damit wir unserem Traum von einem Kunstrasenplatz näher kommen.

Link zur Abstimmung: https://www.vestfuture.de/#/projekt/111

S1: Hochlar gewinnt Nachholspiel gegen Henrichenburg

Dienstag, 13.02.2018

henry schoemaker trainer hochlarNachdem am vergangenen Wochenende noch ein Testspiel bei unseren Nachbarn in den Niederlanden auf der Agenda unserer 1. Mannschaft stand, war am Dienstag wieder Ligaalltag angesagt. Terminiert war das Nachholspiel gegen TUS Henrichenburg, welches das Team vom Segensberg mit 4 : 1 für sich entscheiden konnte. Die äußeren Bedingungen hätten schlechter kaum sein können. Der gefrorene Hartplatz ließ ein reguläres Fußballspiel eigentlich nicht zu. Durch den Sieg, der durch 2 Tore von Noah Rump sowie jeweils einen Treffen von David Meyer und Nils Wiegmann zustande kam, rückt die Elf vom Segensberg auf Tabellenplatz 11 vor.

Bericht der Recklinghäuser Zeitung vom 14.02.2018

 

 

 

 

 

 

 

Sonntag, 04.02.18

B1: SVH bleibt in Tuchfühlung zur Spitze

RZ-Artikel von Erik Hlacer vom 06.02.18

Die B-Jugend im gewinnt das Fußballspiel gegen Hillerheide mit 2 : 0Ein Spektakel war der Hochlarer 2:0 Erfolg im Derby beim FC/JS Hillerheide nicht. Viele Fehlpässe auf beiden Seiten hinderten die Kreisliga- Rivalen an einem gelungenen Aufbau. Letzlich sollte aber die B-Jugend des SVH verdient die Oberhand behalten. Insbesondere die Gäste von Trainer Arno Recker fanden zunächst überhaupt keinen Zugriff. Trotzdem klingelte es bereits nach zehn Minuten und die Blauen jubelten. Frei vor FC/JS-Keeper Klemens Amende hatte Youssouf Sow keine Mühe, zum 1:0 zu vollstrecken (11.). Mit fortlaufender Dauer sank das Niveau, das zwischenzeitlich den Gefrierpunkt erreichte. Die Gastgeber erspielten sich immerhin ein paar Halbchancen, aber zwingend wurde es nur noch einmal. Moritz Richter kam nach einem Eckstoß zum Kopfball, aber SVH-Torwart Julian Recker kratzte das Spielgerät gekonnt von der Linie (40.) - und rettete seiner Mannschaft die schmeichelhafte Pausenführung.

 

Weiterlesen...

A Junioren – U19 starten gut in die Vorbereitung

 

Die A-Jugend des Fuballvereins Hochlar 28 aus Recklinghausen bei der SaisonvorbereitungNicht ganz unzufrieden können das neue Trainerteam Brune-Gringmuth / Gallert / Uguccioni auf eine bisher recht erfoglreiche Vorbereitung zurück blicken!
Nach guten ersten 2 Wochen im Training können wir mit Freude feststellen, dass die Teilnahme gut und konstant ist!
Da die diesjährigen Hallenstadtmeisterschaften eher subotimal verlaufen sind und zurecht mit einem letzten Platz endeten, gab es Einiges aufzuholen.
Dies zeigten dann nicht nur die ersten beiden Testspiele gegen Titania Erkenschwick am Sonntag, 21.01.2018 sowie gegen FC Erkenschwick nur eine Woche später!
Beide Spiele endeten siegreich. 12:2 hieß es am Ende gegen Titania und 11:3 war das Resultat der Partie gegen FC Erkenschwick!

Jedoch sollte auch ein wenig Abwechslung die Vorbereitung prägen. Daher baute das Trainerteam eine Einheit im Fitnessstudio "City Fitness" in den Trainingsplan ein.

Weiterlesen...

Unsere Sportangebote

Seniorenfußball

1. + 2.Mannschaft und die Altherren

Juniorenfußball

Von den Minis bis zur A-Jugend

Damen- und Herren Gymnastik

Gymnastik und Fitness für Jedermann

Badminton

Badminton ist mehr als Federball

Yoga

Bringt Körper, Geist und Atem in Einklang

Kinderturnen und Eltern-Kind-Turnen

Beweglichkeit, Koordination und Freude am Sport

Sonstige Informationen

Die Freigabe der Sportanlagen  durch die Stadt Recklinghausen

Wer trainiert wann und wo.

Die Hochlar Kollektion bei Teamsport Philipp

Förderverein Kunstrasenprojekt

Kunstrasen für 
den SV Hochlar  

Macht Mit

zum Förderverein

Sportanlage

Averdunkstraße 15
Telefon: 02361 / 183597 (an Spieltagen sowie dienstags und donnerstags abends)
45659 Recklinghausen


E-Mail

1. Vorsitzender:  Hugo Böker  - boeker@hochlar28.de

2. Vorsitzender: Hermann Lueg - lueg@hochlar28.de

Geschäftsführer: Gordon Rotthoff - rotthoff@hochlar 28.de

1. Kassierer: Ralf Slowikow - slowikow@hochlar28.de

Beitragsangelegenheiten: Susanne Kessler - kessler@hochlar28.de

Obfrau Breitensport:  Ulrike Marcinkowski -  marcinkowski@hochlar28.de

Sportliche Leitung Senioren: Thomas Kranjc - kranjc@hochlar28.de

Jugendleitung: Thomas Kauert - kauert@hochlar28.de