SV Hochlar 28

Fußball, Gymnastik, Yoga, Badminton, Nordic-Walking und mehr

S1: SVH verliert gegen Disteln II - 5 Spiele in Folge ohne Punktgewinn

Sonntag, den 29.10.2017

Die 1. Mannschaft des SV Hochlar 28 verliert das Fußballspiel gegen Vestia Disteln mit 3 : 1Jede Serie hat irgendwann ein Ende, leider aber die Negativserien unserer 1. Mannschaft nicht.  Fünf Spiele in Folge ohne Punktgewinn bedeutet aktuell einen enttäuschenden 13. Platz in der Liga. Am Wochenende verlor das Team vom Segensberg  auch das Nachbarschaftsduell gegen die Elf von SV Vestia Disteln II mit 3 : 1 Toren.  Nachdem die Platzherren früh mit 1 : 0 in Führung gegangen war, konnte Niklas Ortmann in der 32 Minute zum 1 : 1 Halbzeitstand ausgleichen. Nach der Pause erhöhte Disteln in der 60. Minute auf 2 : 1 und nutzte in der 73. Minuten einen Foulelfmeter zum 3 : 1 Endstand.

Bericht der Recklinghäuser Zeitung vom 30.10.2017


 

 

 

S1: Erst hat man kein Glück und dann kommt auch noch Pech hinzu

Sonntag, den 15.10.2017

SW Röllinghausen gewinnt gegen die 1. Mannschaft aus Hochlar mit 4 : 3Die 1. Mannschaft des SV Hochlar 28 verlor gegen SW Röllinghausen ihr drittes Spiel in Folge und belegt nun mit 12 Zählern nach 10 Spieltagen nur Tabellenplatz 11. Das dieses Spiel nicht torlos enden würde, hatten beide Trainer schon vor der Partie zwar vermutet aber zusätzlich hatte das 4 : 3 für die Elf von der Klarastraße alles was man von einem rassigen Derby erwarten konnte. Die Hochlarer Führung, den 3 : 1 Rückstand, eine rote Karte gegen den SVH, eine tolle Aufholjagt zum 3 : 3 sowie den späten Siegtreffer für Röllinghausen. Folgerichtig dann auch der Kommentar unserer Trainers Henry Schoemaker „Es klingt blöd aber ich bin zufrieden“.

Zum Artikel der Recklinghäuser Zeitung vom 16.10.2017

B1: Auch der 2. Anzug sitzt

Sonntag, 15.10.17

Da wir am heutigen Sonntag in unserer 13er Gruppe spielfrei hatten, nutzten wir die Gelegenheit um den Spielern, die in der letzten Zeit weniger Einsatzzeit bekamen, die Chance zu geben, sich zu zeigen. Mit dem TuS Eving-Lindenhorst 2 aus Dortmund konnten wir genau den richtigen Gegner finden, dessen Spielweise uns für die zukünftigen Spiele weiterhelfen kann. Während die B1 von E.-L. in der Bezirksliga spielt, behauptet der Jungjahrgang in der Kreisliga B1 in Dortmund ungeschlagen die Tabellenspitze.

Weiterlesen...

S2: Die Zwote siegt in Röllinghausen und hält Kontakt zu Spitze

Sonntag, 15.10.2017

2. Mannschaft des SV Hochlar 28 gewinnt gegen SW Röllinghausen mit 4 : 0Heute war wieder einmal Derbytime für die Zwote des SV Hochlar 28. Bei besten äußeren Bedingungen trat man gegen die Zweitvertretung von SW Röllinghausen auf des Gegners Platz an der Klarastraße an. Da die Elf aus Röllinghausen nur drei Plätze hinter uns in der Liga platziert ist, war allen Beteiligten klar, das für eine volle Punkteausbeute hohe Konzentration und Einsatzbereitschaft gefordert war. Am Ende konnte die Elf von Segensberg jedoch einen niemals gefährdeten Sieg mit nach Hause nehmen. Zwei Tore von Markus Lueg und 2 Tore von Nick Kwasny sorgten für den 4 : 0 Endstand. Durch diesen Sieg belegt unser Team weiterhin einen tollen vierten Tabellenplatz.

B2 schlägt auch die SG Suderwich

Sonntag, 08.10.2017

B2 Team NeuNachdem unter der Woche die ETuS Haltern 2 auf das Nachholspiel gegen unseren Jungjahrgang verzichtet hatte, ging es heute zum Meisterschaftsspiel nach der SG Suderwich. Eine Mannschaft die mehr durch ihre körperliche Robustheit  auf sich aufmerksam macht, aber auch zu den Titelanwärtern zählt. Für unsere Schützlinge hieß es also, Vorsicht walten lassen und diszipliniert vorgehen.

Die Vorzeichen für unsere „jungen Wilden“ standen zunächst nicht so gut, da die Platzverhältnis nicht gerade zum Fußballspielen einluden und eine weitere Verletzung den Kader von Trainer Michael Heu minimierte. Zu guter Letzt kam auch noch hinzu, dass für dieses Spiel kein SR angesetzt war, aber da haben wir ja unsere Maria, die in solchen Situationen zur Stelle ist. Hier einmal einen großen Dank.

Nun kommen wir zum Bericht zum Spiel.

 

Weiterlesen...

Unsere Sportangebote

Seniorenfußball

1. + 2.Mannschaft und die Altherren

Juniorenfußball

Von den Minis bis zur A-Jugend

Damen- und Herren Gymnastik

Gymnastik und Fitness für Jedermann

Badminton

Badminton ist mehr als Federball

Yoga

Bringt Körper, Geist und Atem in Einklang

Kinderturnen und Eltern-Kind-Turnen

Beweglichkeit, Koordination und Freude am Sport

Sonstige Informationen

Die Freigabe der Sportanlagen  durch die Stadt Recklinghausen

Wer trainiert wann und wo.

Die Hochlar Kollektion bei Teamsport Philipp

Förderverein Kunstrasenprojekt

Kunstrasen für 
den SV Hochlar  

Macht Mit

zum Förderverein

Sportanlage

Averdunkstraße 15
Telefon: 02361 / 183597 (an Spieltagen sowie dienstags und donnerstags abends)
45659 Recklinghausen


E-Mail

1. Vorsitzender:  Hugo Böker  - boeker@hochlar28.de

2. Vorsitzender: Hermann Lueg - lueg@hochlar28.de

Geschäftsführer: Gordon Rotthoff - rotthoff@hochlar 28.de

1. Kassierer: Ralf Slowikow - slowikow@hochlar28.de

Beitragsangelegenheiten: Susanne Kessler - kessler@hochlar28.de

Obfrau Breitensport:  Ulrike Marcinkowski -  marcinkowski@hochlar28.de

Sportliche Leitung Senioren: Thomas Kranjc - kranjc@hochlar28.de

Jugendleitung: Johannes Brune - brune@hochlar28.de