SV Hochlar 28

Fußball, Gymnastik, Yoga, Badminton, Nordic-Walking und mehr

 

Freitag, den 26.01.2018

Thomas Kauert wiedergewählt – Kontinuität in der Jugendabteilung

Auf dem Bild ist der der geschäftsführende Vorstand der Jugendabteilung zu sehen: von links: Jürgen Dreo - Geschäftsführer, Christian Ehm - 2. Jugendleiter, Thomas Kauert – Jugendleiter, Markus Klingeberg – 2. Jugendleiter (es fehlt Marion Dreo)Am vergangenen Freitag tagte die Jugendversammlung der Fußballabteilung des SVH. Neben dem Rückblick auf das Fußballjahr 2017 sowie einen Ausblick auf 2018, stand die Neuwahl des Jugendvorstandes auf der Tagesordnung. Dieser ändert sich gegenüber dem Vorjahr nur auf einer Position. Christian Ehm übernimmt von Johannes Brune-Gringmuth den Posten des 2. Jugendleiters. Johannes stand nach 5 Jahren erfolgreicher Jugendvorstandsarbeit leider nicht wieder zur Wahl. Wir bedanken uns bei ihm für die tolle Arbeit, durch die er in den letzten 5 Jahren den Weg der Jugendabteilung maßgeblich mitbestimmt hat.  Der neue Jugendvorstand setzt sich nun wie folgt zusammen:

Jugendleiter: Thomas Kauert
2. Jugendleiter: Markus Klingeberg
2. Jugendleiter:  Christian Ehm
Geschäftsführer: Jürgen Dreo
Kassiererin: Marion Dreo
Kassenprüfer: Heinrich Bickhove
Turnierkoordinator: Simon Schulz
Öffentlichkeitsarbeit: Norbert Speier

Auf dem Bild ist der der geschäftsführende Vorstand der Jugendabteilung zu sehen:
von links: Jürgen Dreo - Geschäftsführer, Christian Ehm - 2. Jugendleiter, Thomas Kauert – Jugendleiter, Markus Klingeberg – 2. Jugendleiter (es fehlt Marion Dreo)

 

S1: Henry Schoemaker verlängert

Henry Schoemaker - Trainer der 1. Mannschaft des SV Hochlar 28 aus RecklinghausenKurz vor Beginn der Rückrunde konnte eine wichtige Personalie in den Senioren festgemacht werden. Henry Schoemaker, Trainer der 1. Senioren, gab dem Verein seine Zusage auch über die laufende Saison hinaus.
Thomas Kranjc als sportlicher Leiter erklärte, „dass man sich sehr darüber freut mit Henry auch in der Zukunft weiter arbeiten zu können. Er passt sportlich und menschlich hervorragend zu unserem jungen Team – perspektivisch war in unseren Gesprächen an kleineren Stellschrauben zu drehen – so dass einer weiteren Zusammenarbeit nichts mehr im Wege stand. Jetzt wo Klarheit besteht werden wir in den nächsten Tagen weitere Gespräche im Trainer- und Betreuerteam führen, natürlich geht es es auch um die gemeinsame Kaderplanung für die neue Saison“.
 
Zeitgleich werden ebenfalls bei der „Zweiten“ die Planungen intensiviert, auch hier wird beabsichtigt keine Veränderungen vorzunehmen. „In der Zweiten läuft es gut wie lange nicht mehr, es gibt keinerlei Handlungsbedarf auf großartige Veränderungen – wir wünschen uns dass wir den eingeschlagenen Weg erfolgreich weitergehen können“, so Thomas Kranjc.

S1: Die Erste wird Dritter in der Halle


Die 1. Mannschaft der Fußballabteilung des SV Hochlar 28 aus Recklinghausen wird dritter bei der HallenstadtmeisterschaftGlückwunsch dem gesamten Team – leider hat es nicht ganz gereicht – obwohl man dem Finale so nahe war. Nach dem Einzug in die Zwischenrunde als Gruppensieger der Vorrundengruppe ging es am zweiten Tag um den Titel.
In der Gruppe E traf man im 1. Spiel auf den späteren Titelträger FC 96 – man verlor in diesem Spiel mit 1:4. Da auch das zweite Gruppenspiel zwischen FC 96 mit einem 4:1-Sieg gegen Genclikspor endete kam es dann zum entscheidenden Spiel zwischen Hochlar 28 und Genclikspor. In einem alles in allem souveränen Spiel siegte man am Ende deutlich mit 8:2 und zog ins Halbfinale gegen die SG Suderwich ein. Nach einem fulminanten Start führte das Team vom Segensberg zunächst mit 2:0, dann mit 3:1 – ließ sich dann aber das Spiel aus der Hand nehmen und verlor unglücklich mit 3:5 Toren. Spielerisch konnte die Mannschaft überzeugen, man hatte durchaus „Hochkaräter“ um den Vorsprung weiter auszubauen – durch Nachlässigkeiten verließ man dann jedoch das Parkett als Verlierer.
Im Spiel um Platz 3, welches lediglich im 9-Meter-Schießen entschieden wurde, setzte man sich dann gegen FC/JS Hillerheide durch. Unsere Glückwünsche gehen auch an den neuen Hallenstadtmeister aus dem Team des FC 96. Die Mannschaft war am zweiten Turniertag sicherlich ein verdienter Sieger !

S2: Zwote belegt tollen zweiten Platz bei der Hallenstadtmeisterschaft

Sonntag, 14.01.2018

Die Zwote Mannschaft des SV Hochlar wird Vize-Hallenstadtmeister im Fußball in RecklinghausenAuch im neuen Jahr hält die Erfolgsserie der Zwoten weiter an. Bei den diesjährigen Titelkämpfen in der Halle belegte das Team vom Segensberg einen tollen zweitenPlatz. Die Vorrunde beendete man, in der mit FC/JS Hillerheide, Genclikspor Recklinghausen und der SG Hillen besetzten Gruppe C, den zweiten Platz. In der Zwischenrunde belegte unser Team, dank des besseren Torverhältnisses, mit 4 Punkten Platz 1. Durch einen 2 : 0 Halbfinalsieg gegen des SG Suderwich erreichte die Zwote das Finale, in welchem es zu einer Neuauflage der Titelkämpfe aus dem Sommer gegen SV Herta 23 kam. In einem spannenden Endspiel Spiel verlor die Elf von Trainer Volker Hammer mit 2 : 1

Sonntag, 14.01.18

B1: Perfekter Start in die Rückrundenvorbereitung

MannschaftsbildNachdem die ersten 2 Trainingseinheiten im neuen Jahr bereits hinter uns liegen, starteten wir heute richtig in die Vorbereitung. Bei tollem Fußballwetter waren wir zu Gast in Gelsenkirchen bei der  B-Jugend des SSV Rotthausen. Um uns langsam wieder an den Wettkampfmodus zu gewöhnen, sollte jeder Spieler im Kader eine Halbzeit zum Einsatz kommen.

Weiterlesen...

Unsere Sportangebote

Seniorenfußball

1. + 2.Mannschaft und die Altherren

Juniorenfußball

Von den Minis bis zur A-Jugend

Damen- und Herren Gymnastik

Gymnastik und Fitness für Jedermann

Badminton

Badminton ist mehr als Federball

Yoga

Bringt Körper, Geist und Atem in Einklang

Kinderturnen und Eltern-Kind-Turnen

Beweglichkeit, Koordination und Freude am Sport

Sonstige Informationen

Die Freigabe der Sportanlagen  durch die Stadt Recklinghausen

Wer trainiert wann und wo.

Die Hochlar Kollektion bei Teamsport Philipp

Förderverein Kunstrasenprojekt

Kunstrasen für 
den SV Hochlar  

Macht Mit

zum Förderverein

Sportanlage

Averdunkstraße 15
Telefon: 02361 / 183597 (an Spieltagen sowie dienstags und donnerstags abends)
45659 Recklinghausen


E-Mail

1. Vorsitzender:  Hugo Böker  - boeker@hochlar28.de

2. Vorsitzender: Hermann Lueg - lueg@hochlar28.de

Geschäftsführer: Gordon Rotthoff - rotthoff@hochlar 28.de

1. Kassierer: Ralf Slowikow - slowikow@hochlar28.de

Beitragsangelegenheiten: Susanne Kessler - kessler@hochlar28.de

Obfrau Breitensport:  Ulrike Marcinkowski -  marcinkowski@hochlar28.de

Sportliche Leitung Senioren: Thomas Kranjc - kranjc@hochlar28.de

Jugendleitung: Thomas Kauert - kauert@hochlar28.de