SV Hochlar 28

Fußball, Gymnastik, Yoga, Badminton, Nordic-Walking und mehr

S1 + S2: Senioren erleben Höhen und Tiefen - Ein Rückblick des sportlichen Leiters


Nutzen wir die spielfreien Wochen und blicken kurz zurück auf die Hinrunde unserer beiden Seniorenteams.

Die 2. Mannschaft der Fußballabeilung des SV Hochlar 28 aus Recklinghausen in der Saison 2017/2018Erfreulich der Tabellenplatz unserer „Zwoten“ die aktuell Rang 4 der Kreisliga B 3 belegt. Spielte man in der Vorsaison 16/17 bis zum letzten Spieltag um den möglichen Abstieg, so zeichnet sich nunmehr eine erfolgreiche Saisonleistung im laufenden Spieljahr ab. Durchaus konstante Mannschaftsleistungen und die „richtige Einstellung“ im Trainings- und Spielbetrieb dürften hier sicherlich als Grundstein des Erfolges zu nennen sein.

Maßgeblich daran beteiligt ist sicherlich der seit Anfang der Spielzeit zu uns gestoßene Trainer des Teams Volker Hammer, der zusammen mit Stefan Severin an seiner Seite für die positive Entwicklung unserer „Zwoten“ verantwortlich ist. Zu wünschen bleibt, dass dieser Weg auch in der Rückrunde so weitergeht und man den einen oder anderen Favoriten und Konkurrenten in der Liga bezwingen kann.
1. Mannaschaft Hochlar 28 web 500Unsere 1. Senioren dagegen dürfte den Erwartungen vor der Saison aufgrund des derzeitigen Tabellenplatz 12 in der Kreisliga A bislang nicht gerecht geworden sein. Nach einem guten 4. Platz in der Saison 16/17 war das Ziel für die laufende Saison gesteckt, eine ähnliche Platzierung anvisiert, wobei Außenstehende und andere Vereine der Mannschaft sogar eine Favoritenrolle für den Aufstieg zusprachen. Nach einer Durststrecke von 6 Niederlagen im Herbst bog man dann zum Abschluss des Jahres wieder auf die Siegerstraße ein, was für die noch ausstehende Rückrunde zuversichtlich macht.

Ursachenforschung im Trainerstab von Henry Schoemaker und Jan Sternemann führten zu teils nüchternden Erkenntnis, dass einige Punkte unglücklich verloren wurden, was möglicherweise in der derzeit noch mangelnden Reife des jungen Teams begründet sein könnte – ein Umbruch mit Veränderungen braucht nunmal Zeit. Trotzdem blickt man den kommenden Spielen durchaus positiv entgegen, aufgrund der gesamten Tabellensituation in der Liga ist der Sprung in die obere Tabellenregion durchaus machbar.

Weiterlesen...

Breitensport: Gute Vorsätze umsetzen - Hatha Yoga Kurs beginnt am 12.01.2018

Hatha Yoga beim SV Hochlar 28 in RecklinghausenYoga im Alltag, das bedeutet Beweglichkeit, Entspannung und Stressabbau und genau aus diesem Grund bietet der SV Hochlar 28 bereits seit einigen Jahren erfolgreich Hatha Yoga Kurse an. Damit nun all die guten Vorsätze zum Jahresbeginn nicht nur Lippenbekenntnisse bleiben, sondern auch tatsächlich umgesetzt werden, beginnt am Freitag, den 12.01.2018 um 19:00 Uhr wieder ein Anfängerkurs. Herzlich eingeladen sind Männer wie auch Frauen und es ist egal ob Du Vereinsmitglied bist oder nicht. Der Kurs umfasst 18 Einheiten und kostet 72 Euro. Alle weiteren Informationen sowie die Hinweise zur Anmeldung könnt Ihr dem Flyer entnehmen.

Download Flyer

 

 

 

 

S1 + S2: Der Spieltag am 10.12.2017 fällt aus

Aufgrund der aktuellen Wetterlage fallen die Seniorenspiele am Sonntag, den 10.12.2017 aus. 

S1: Hochlar gewinnt das Derby gegen FC Leusberg mit 2 : 6

Fußball in Recklinghausen: Hochlar 28 gewinnt das Kreisliga A Fußballspiel gegen FC LeusbergDas ist Balsam auf die geschundene Seele. Nachdem die 1. Mannschaft ihre Negativserien am letzten Spieltag durch einen Sieg gegen den SC Herten beenden konnte, folgte nun ein 2 : 6 Derbysieg beim Auswärtsspiel gegen den Tabellenzweiten aus Leusberg. Das Spiel begann munter. Nachdem Philipp Sievers die Elf vom Segensberg bereits nach 9 Minuten in Führung gebracht hatte, glich bereits eine Minute später Michel Kauze für den FC Leusberg aus. Eben dieser Torschütze war es dann, der in der 19 Minute wegen Beleidigung die rote Karte sah und vorzeitig Duschen durfte. In der 27 Minute war es David Meyer, der mit seinem Tor für die 1 : 2 Halbzeitführung für den SVH sorgte.

Munter sollte es auch in der 2. Halbzeit weitergehen. Felix Kranjc und Felix Matena sorgten für die Tore 3 und 4 des SV Hochlar, bevor der FC Leusberg auf 2 : 4 verkürzen konnte. In der Schlussphase war es dann Marcel Münninghoff und abermals Felix Matena, die für den Endstand sorgten.

Zum Zeitungsartikel der Recklinghäuser Zeitung vom 04.12.2017

B1 erlebt einen gebrauchten Tag

Montag, 27.11.17

Heute waren wir zu Gast bei der 1. B-Jugend von BW Westfalia Langenbochum. Unsere Gegner hatten nach einem makellosen Start in den letzten 3 Spielen ordentlich Federn lassen müssen, so dass es für Sie heute schon um mehr als nur 3 Punkte ging. Bei einer Niederlage wäre die Tabellenspitze schon 9 Punkte enteilt. Bei uns erzeugte diese Situation jedoch überhaupt kein Mitleid, zumal wir nach dem Spiel eben diese Tabellenführung wieder übernehmen wollten.

Weiterlesen...

Unsere Sportangebote

Seniorenfußball

1. + 2.Mannschaft und die Altherren

Juniorenfußball

Von den Minis bis zur A-Jugend

Damen- und Herren Gymnastik

Gymnastik und Fitness für Jedermann

Badminton

Badminton ist mehr als Federball

Yoga

Bringt Körper, Geist und Atem in Einklang

Kinderturnen und Eltern-Kind-Turnen

Beweglichkeit, Koordination und Freude am Sport

Sonstige Informationen

Die Freigabe der Sportanlagen  durch die Stadt Recklinghausen

Wer trainiert wann und wo.

Die Hochlar Kollektion bei Teamsport Philipp

Förderverein Kunstrasenprojekt

Kunstrasen für 
den SV Hochlar  

Macht Mit

zum Förderverein

Sportanlage

Averdunkstraße 15
Telefon: 02361 / 183597 (an Spieltagen sowie dienstags und donnerstags abends)
45659 Recklinghausen


E-Mail

1. Vorsitzender:  Hugo Böker  - boeker@hochlar28.de

2. Vorsitzender: Hermann Lueg - lueg@hochlar28.de

Geschäftsführer: Gordon Rotthoff - rotthoff@hochlar 28.de

1. Kassierer: Ralf Slowikow - slowikow@hochlar28.de

Beitragsangelegenheiten: Susanne Kessler - kessler@hochlar28.de

Obfrau Breitensport:  Ulrike Marcinkowski -  marcinkowski@hochlar28.de

Sportliche Leitung Senioren: Thomas Kranjc - kranjc@hochlar28.de

Jugendleitung: Thomas Kauert - kauert@hochlar28.de