SV Hochlar 28

Fußball, Gymnastik, Yoga, Badminton, Nordic-Walking und mehr

 

C1: SVH schlägt den Tabellenführer

Die C Jugend vom SV Hochlar 28 schlug am gestrigen Nachmittag den Tabellenführer der Kreisliga A aus Haltern.
Die erste Chance erhielten die Hausherren. Donato Gallicchio verpasste die Führung nur knapp.
Die Gäste kamen in der ersten Hälfte nur einmal richtig vor das Tor, doch Schlussmann Benedikt Dworak hielt für den SVH.
Nach knapp 25 Minuten kamen die Gastgeber zu einer der vielen herausgespielten Ecken.
Karim Johar schlug diese gefährlich vor das Tor, der Torwart der Halterner patzte und Simon Haus bedankte sich mit dem Führungstreffer.
1-0 der Pausenstand.
Nach der Pause erhöhten die Gäste den Druck auf das Tor des SVHs.
Doch immer wieder stand die Abwehr und zu guter letzt der Keeper Benedikt Dworak im Weg und verhinderte ein ums andere Mal mit teils spektakulären Paraden den Ausgleich.
Dann erhielten die Jungs vom SVH einen Freistoß aus 30 Metern. Alex Nete brachte den Ball gefährlich vor das Tor. Wieder lies der Torwart den Ball prallen und Donato Gallicchio machte das 2-0.
Das letzte Aufbäumen der Gäste erfolgte, doch der SVH stand felsenfest in der Defensive und hatte noch die Chance zum 3-0, aber man vergab.
Nach drei minütiger Nachspielzeit war es vollbracht und der SVH siegte.