SV Hochlar 28

Fußball, Gymnastik, Yoga, Badminton, Nordic-Walking und mehr

A-Jgd. kehrt mit erster Niederlage aus Borken zurück

Samstag, 22.09.18

20180922 180742Nur 11 Mann im Kader, Dauerregen, Torwart verletzt raus, 1:5 verloren. Das nennt man wohl einen gebrauchten Tag, den die A-Jgd. heute erlebte. Die Voraussetzungen waren zwar nicht optimal, trotzdem traten wir die lange Anreise optimistisch an. Die letzten Ergebnisse der SG Borken ließen auf einen starken Gegner schließen, aber die Möglichkeit durch einen Sieg auf Platz 1 zu klettern sorgte für zusätzliche Motivation.

Von Beginn an legten die Borkener ein hohes Tempo vor, welchem wir zwar großen Einsatz, aber angesichts der zahlreichen Umstellungen nicht die notwendige Offensivkraft entgegenstellen konnten.

Weiterlesen...

A-Jugend erreicht das Achtelfinale des Kreispokals

Mittwoch, 19.09.18

SVH SG SuderwichNach einem Freilos durften wir mit einem Heimspiel in den diesjährigen Kreispokal starten. Unser Gegner war die A-Jgd. der SG Suderwich, welche in der 1. Runde in einem Duell zweier B-Ligisten SW Meckinghoven mit 10:0 aus dem Weg geräumt hatte. Trotz des Klassenunterschiedes waren wir gewarnt. Suderwich hatte in den ersten zwei Meisterschaftsspielen 32 Tore geschossen, d.h. die Mannschaft weiß, wo das Tor steht. Doch dazu später mehr.

Auf einem sehr schlecht zu bespielenden Ascheplatz war der Ball durch die entstehenden Staubwolken oft gar nicht mehr zu sehen. Auch das Passspiel litt sehr unter den schwierigen Bedingungen. Trotzdem machten beide Mannschaften das Beste daraus und es entwickelte sich ein unterhaltsames Pokalspiel.

Weiterlesen...

A-Jugend verpasst Sieg gegen SW Röllinghausen

Sonntag, 16.09.18

SVH SW RöllinghausenIm ersten Heimspiel der neuen Saison empfingen wir bei bestem Fußballwetter den Bezirksliga-Absteiger aus Röllinghausen. Da sich der Gegner nach dem Abstieg erst neu sortieren musste und in der Vorbereitung nur 2 Testspiele bestritten hatte, wussten wir nicht so recht, was uns erwarten würde. Also machten wir das einzig Richtige und konzentrierten uns auf unsere eigenen Stärken.

Nach einem Schreckschuss aus der Drehung in der 4. Minute, welcher nach einer Ecke unser Lattenkreuz touchierte, übernahmen wir in Halbzeit 1 das Kommando und konnten uns immer wieder durch schöne Kombinationen vor das gegnerische Tor spielen. So auch in der 16. Minute, als Maurice nach einem tollen Pass von Heini den Ball gekonnt mitnahm und ihn aus 18 Metern an den rechten Pfosten nagelte. 

Weiterlesen...

A-Jugend gewinnt in Disteln

Sonntag, 09.09.18

Tor durch Noah AndersenAm heutigen Sonntag ging es endlich los. Der langersehnte Start in die Kreisliga-A-Saison sollte auf dem Kunstrasen in Disteln erfolgen. Nach einer intensiven Vorbereitung brannte das Team darauf, eine erste Standortbestimmung zu erhalten. Bei dem Gegner aus Disteln handelte es sich um eine runderneuertes Team, welches durch die 2 ebenfalls neu engagierten Trainer mit einigen Spielern verstärkt wurde, die auch schon höherklassige Spielerfahrung vorweisen können. Auch die Ergebnisse der Vorbereitung ließen aufhorchen. Trotzdem hieß es: "Bangemachen gilt nicht!"

Weiterlesen...

Holger Möbuß wird neuer A-Jgd. Trainer 2018/19


Holger MoebusWir freuen uns sehr, mit Holger einen exzellenten Fachmann für unsere A-Jugend gewonnen zu haben.
Er ist hauptberuflich bei der Fußballfabrik Ingo Anderbrügge beschäftigt und hat tagtäglich mit der fußballerischen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen zu tun.
Der 26-jährige, studierte Sportwissenschafftler stammt aus der Jugend des SC Paderborn und ist Inhaber der B-Lizenz.
Er wird die Mannschaft sowohl technisch, als auch taktisch und spielerisch weiterentwickeln.

Unterstützt wird er dabei vom Trainerteam der diesjährigen B1, Arno Recker und Marcel Münninghoff.

Herzlich Willkommen, Holger und viel Erfolg.

A Junioren – U19 starten gut in die Vorbereitung

 

Die A-Jugend des Fuballvereins Hochlar 28 aus Recklinghausen bei der SaisonvorbereitungNicht ganz unzufrieden können das neue Trainerteam Brune-Gringmuth / Gallert / Uguccioni auf eine bisher recht erfoglreiche Vorbereitung zurück blicken!
Nach guten ersten 2 Wochen im Training können wir mit Freude feststellen, dass die Teilnahme gut und konstant ist!
Da die diesjährigen Hallenstadtmeisterschaften eher subotimal verlaufen sind und zurecht mit einem letzten Platz endeten, gab es Einiges aufzuholen.
Dies zeigten dann nicht nur die ersten beiden Testspiele gegen Titania Erkenschwick am Sonntag, 21.01.2018 sowie gegen FC Erkenschwick nur eine Woche später!
Beide Spiele endeten siegreich. 12:2 hieß es am Ende gegen Titania und 11:3 war das Resultat der Partie gegen FC Erkenschwick!

Jedoch sollte auch ein wenig Abwechslung die Vorbereitung prägen. Daher baute das Trainerteam eine Einheit im Fitnessstudio "City Fitness" in den Trainingsplan ein.

Weiterlesen...