SV Hochlar 28

Fußball, Gymnastik, Yoga, Badminton, Nordic-Walking und mehr

S1: Pokalsieg in Runde 1

Mit einem ungefährdeten 7:0-Sieg beim SV Horneburg zog unsere "Erste" am Sonntag in die 2.Runde des Krombacherpokals ein.

Nach den beiden letzten Testspielniederlagen ergriff das Team von Beginn an die Initiative gegen den B-Ligisten, wobei es bis Mitte der 1. Halbzeit dauerte, dass Zählbares zu melden war. Das 1:0 durch Matena war bereits der Schlüssel zum Erfolg - Horneburg war nicht in der Lage unserem Team Paroli zu bieten, so dass weiter durch viel Ballbesitz gut bis zum gegnerischen Tor kombiniert werden konnte. Logische Konsequenz waren zwei weitere Treffer durch Matena sowie das zwischenzeitliche 2:0 durch Beqiri.

Weiterlesen...

S1: Die Trainersuche ist beendet - Marco Jedlicka kommt im Januar

Ab dem 1.1.2015 wird Marco Jedlicka für die 1. Seniorenmannschaft als Trainer verantwortlich sein. Marco wurde der Mannschaft in dieser Woche persönlich vorgestellt.

Nach dem Rücktritt von Oliver Gallert im Sommer haben wir innerhalb der Fussballsenioren mit allen Verantwortlichen in zahlreichen Gesprächen die zurückliegenden Monate konstruktiv aufgearbeitet. In diesem Zuge hatten wir auch schon ein Anforderungsprofil unseres neuen Trainers bekannt gegeben um mit ihm, zukunftsorientiert und unserem Verein angepasst, einen Weg zu beschreiten, bei dem der derzeitige Kader unserer 1. Mannschaft sowie der eigene Nachwuchs  im Vordergrund stehen soll.

Weiterlesen...

S1: Wie geht die Relegation weiter?

Part 1 der Relegationsspiele ist geschafft. Auf Grund einer starken Mannschaftsleistung konnte ein ungefährdeter 3:0 Sieg über SV Adler Weseke eingefahren werden.

Aber wie sieht jetzt Part 2 aus? Das steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht 100%ig fest.
Am morgigen Sa soll (falls möglich wg. der Sturmschäden) das parallele Relegationsspiel in GE stattfinden. Die Partie gegen den Verlierer (Sieger steigt direkt auf) wird aller Voraussicht nach am 19.06. und 22.06. terminiert.

Senioren: Richtungsweisender Spieltag !

Beide Seniorenmannschaften steigen in die letzten entscheidenden Wochen in der Saison um die Meisterschaft ein. Nach den Erfolgen der letzten Wochen ist die zweite Senioren punktgleich mit dem Zweiten derzeit auf dem 3. Platz. Auch wenn es 5 Punkte Abstand auf den Tabellenersten sind - es sind noch 15 Punkte bis zum Saisonende zu vergeben und am Ende kann vielleicht auch der 2. Tabellenplatz noch sehr interessant sein. Die Zweite spielt am Sonntag um 13.15h gegen TuS Henrichenburg III.

Das Highlight der Kreisliga um den Aufstieg in die Bezirksliga dann um 15h: zu Gast ist der aktuelle Tabellenerste DJK Eintracht Datteln. Diese haben auf Grund eines Spieles mehr auch 2 Punkte mehr auf dem Konto. Mit einem Sieg könnte Hochlar an Datteln vorbeiziehen und hätte Meisterschaft und Aufstieg selbst in der Hand !!!

Unterstützt bitte Beide Teams bei Ihren Vorhaben - Sie zählt auf euch !!!

S1: Vest Cup 2014 und Hallenstadtmeisterschaft

Auch wenn aktuell Winterpause ist so werfen die nächsten sportlichen Aktivitäten der Senioren bereits ihre Schatten voraus: neben dem Trainings- und Vorbereitungsplan sind nun auch die Turnierunterlagen für den Vest Cup 2014 und die Hallenstadtmeisterschaft 2014 verfügbar. 

Trainingsplan

Vest Cup 2014 (05.01.2014)

Hallenstadtmeisterschaft (18./19.01.2014)

S1: Für Kültürspor kommt's knüppeldick in Hochlar

Der SV Hochlar 28 hat sich mit 5:2 (4:1) gegen Kültürspor Datteln durchgesetzt. Ein glanzloser Sieg. „Blamabel, so kannst du nicht auftreten“, meinte der enttäuschte Hochlar-Trainer Oliver Gallert.

Weiterlesen...

S1: Top-Spiel mit 3:2 verloren

Die Rückkehr an den Stimberg hätte sich Oliver Gallert, Trainer beim SV Hochlar, gerne mit drei Punkten versüßt. Daraus wurde nichts. Seine Mannschaft lieferte im Topspiel des 16. Spieltages zwar eine top Leistung ab, belohnte sich aber nicht und unterlag äußerst unglücklich mit 2:3 (0:0).

Weiterlesen...

S1: Samstagnachmittag Nachholspieltag

eintrdattelnEigentlich wäre für die Seniorenabteilung auf Grund des Totensonntags am Wochenende spielfrei - allerdings nicht so für die 1.Mannschaft. Am kommenden Samstag, 23.11.2013 um 14.30h, ist das Nachholspiel bei DJK Eintracht Datteln angesetzt. Mit einem Sieg könnte man mit 1 Punkt Abstand auf den Tabellenführer auf den 2.Tabellenplatz klettern.

S1: Anschluss nach oben gehalten 

schertenMit einem 4:2 Sieg über den SC Herten wurden weitere Tabellenplätze gut gemacht.
„Meine Jungs haben ein großartiges Spiel gezeigt“, befand Gäste-Coach Torsten Welke nach Spielende. Doch für die verschlafene Anfangsphase seiner Elf hatte er keine Erklärung. Kurz nach Anpfiff bestrafte Fabian Kudlek das erste Mal die Schläfrigkeit der Gäste (10.) – und traf auch zum 2:0 (16.). Nach der Pause brachte „SC-Joker“ Tim Pienak neuen Schwung in die Partie und sorgte für den Anschluss (52.).

Weiterlesen...

S1: Zwei Fußball-Welten

sgsudewichAm Ende hatte ein Graupelschauer beide Mannschaften regelrecht in die Kabinen gespült. Fluchtartig hetzten sowohl die SG Suderwich als auch der SV Hochlar vom Platz. Im Warmen angekommen, trennte sich dann das gemeinsame Interesse. „Derbysieger, Derbysieger“ feierte der SVH lautstark den 4:0-Erfolg. Stille Niedergeschlagenheit und gesenkte Köpfe machten die Atmosphäre in der Kabine der Gastgeber aus.

Weiterlesen...

S1: Zwei Elfer ebnen den Weg zum Sieg

rweZwei berechtigte Foulelfmeter haben dem SV Hochlar 28 im Heimspiel gegen den SV Rot-Weiß Erkenschwick den Weg zum verdienten 5:1 (1:0)-Sieg geebnet. Die Gäste aus der Honermann-Siedlung verloren zudem Steve Huber, der in der Schlussphase nach wiederholtem Foulspiel die Gelb-Rote Karte sah und am nächsten Sonntag im Kellerduell gegen Disteln II ausfällt.

 

Weiterlesen...